Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.
Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, dass bei uns personenbezogene Daten von Ihnen erfragt und diese elektronisch gespeichert werden. Ihre Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unseren Shop und jeder Abruf einer auf der Homepage bzw. dem Onlineshop hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse); Uhrzeit der Serveranfrage. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Bestellung oder Registrierung, machen.

Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung:
fooba GmbH
Wilhelm-Leuschner-Strasse 80
60329 Frankfurt am Main
E-Mail: info@fooba.de

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb des Unternehmens gespeichert und zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Verwaltung Ihres Kundenkontos, zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge und den damit verbundenen Vorgängen.
Weiterhin werden Ihre Daten, sofern Sie Produkte gekauft oder Dienstleistungen in Anspruch genommen haben, zur Bewerbung eigener gleichartiger Produkte bzw. Dienstleistungen und bei Newsletteranmeldung zu sonstigen eigenen Werbezwecken verwendet, wobei Sie der Verwendung jederzeit widersprechen können, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Die Einwilligung auf Weitergabe ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Eine Weitergabe an vertragsfremde Dritte (z.B. Behörden) erfolgt nur, sofern dazu eine rechtliche Verpflichtung besteht. Darüber hinaus werden wir in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu kommerziellen oder nicht kommerziellen Zwecken weitergeben, wenn sich nicht aus dem Folgenden anderes ergibt.

3. Datennutzung bei der Erstellung eines Nutzerkontos

Bei der Erstellung eines Nutzerkontos speichern wir folgende Daten: Vorname, Nachname, Firma (soweit optional angegeben), Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse und die unter Ihrem Account erfolgten Bestellungen sowie die von Ihnen angelegten Favoriten. Diese Daten werden für die Abwicklung und Abrechnung und vertragliche Kommunikation in Bezug auf bereits erfolgte Bestellungen und zur Erleichterung und bequemeren Durchführung zukünftiger Bestellungen einschließlich weiterer Handlungen, wie Reklamationen, Nachfragen, Abrechnung, etc. verwendet.
Je nach Plattform (bspw. App oder Internet) können Zugriffsumfang und Einstellungsmöglichkeiten auf Ihr Nutzerkonto variieren.

4. App-Berechtigungen

Unsere Apps greifen (zwingend oder nach Ihrer vorherigen Freigabe) auf bestimmte Funktionen Ihres Endgeräts zu. Die Zugriffe können sich je nach Art Ihres Gerätes bzw. Betriebssystem unterscheiden. Diese Zugriffe erlauben uns zum Beispiel, Ihnen Restaurants in Ihrer Nähe vorzuschlagen, Ihnen umfassende Informationen zu einzelnen Restaurants zu senden, Ihr Nutzerkonto zu synchronisieren, oder Ihnen Nachrichten zum Stand der Bestellung zu senden. Nähere Einzelheiten darüber, welche Rechte wir benötigen, um den vollen Funktionumfang der App genießen zu können, finden Sie im Beschreibungsfeld im Store.
Je nach Ihrem Endgerät können Sie in den Einstellungen der App die jeweiligen Zugriffe ganz oder teilweise ändern und auch im Nachhinein widerrufen.

5. Soziale Medien und Kartendienste

a) Einloggen über Facebook Connect oder Google
Mit facebook connect oder über Google können Sie über Ihr facebook- oder Google-Account einen neues Nutzerkonto eröffnen bzw. eine Verbindung zu einem bestehenden Nutzerkonto herstellen. Wenn Sie ein Nutzerkonto über facebook oder Google erstellen oder sich über facebook bzw. Google in ein bestehendes Nutzerkonto einloggen, übermitteln facebook oder Google bestimmte Angaben Ihres facebook oder Google Accounts an uns. Über den genauen Umfang informiert Sie Google bzw. facebook bei Zugriff und bittet um Ihre vorherige Freigabe.
Diese Angaben nutzen wir, um Ihr Nutzerkonto vorauszufüllen oder zu aktualisieren. Das Nutzerkonto ist ausschließlich für uns einsehbar.
b) Google Maps
Zur Darstellung interaktiver Karten nutzen wir Google Maps der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Dadurch werden Ihre IP-Adresse und gegebenenfalls Ihr Standort sowie Informationen über die Nutzung unserer Dienste an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

6. Widerruf der Einwilligung, Widerspruch gegenüber Werbung und Markt- oder Meinungsforschung

Soweit die Verwendung von personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht (d.h. insbesondere im Fall der Erstellung eines Nutzerkontos), können sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf kann durch Nachricht über das Kontaktformular oder gegebenenfalls innerhalb Ihres Nutzerkontos erfolgen. Sie können Ihr Nutzerkonto auch vollständig löschen bzw. in Fällen des § 35 Abs. 3 BDSG zu sperren. Der Widerruf der Einwilligung kann dazu führen, dass Dienste nicht mehr oder nur beschränkt zur Verfügung stehen oder das Nutzungsverhältnis durch uns beendet wird.
Sie können außerdem der Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit widersprechen – am einfachsten durch Nachricht über das Kontaktformular. Hierfür entstehen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen. Auf diese Widerspruchsmöglichkeit werden wir Sie bei jeder Verwendung hinweisen bzw. eine einfache Abbestellmöglichkeit (z.B. als Link) zur Verfügung stellen.

7. Analyse der Benutzung der Website

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

8. Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und vor allem sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner(sog. persistent Cookies). Sie ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

9. Auskunftsrecht und Löschung

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte senden Sie uns Ihr Verlangen per Post, E-Mail oder Fax. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

Menü schließen